Veröffentlichungen:

Höherer Dienst, niedrigere Besoldung?
Das Berufsbeamtentum, die Föderalismusreform und der Gehälterstreit
Von Professor Dr. Rainer Blasius
Der FAZ-Artikel ist kostenpflichtig über das Archiv von www.faz.net abrufbar


Die AhD gibt seit 2013 eine neue Schriftenreihe heraus mit dem Titel: Recht - Wissenschaft - Praxis der öffentlichen Verwaltung. Schriftleiter der Schriftenreihe sind Frau Dr. Yvonne Dorf, stellv. Geschäftsführerin des Deutschen Hochschulverbandes, und Herr Professor Dr. Michael Kawik, Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Mannheim.

Band 10 / Dezember 2020
Spezifikum Beamtenrecht
Zur Begründung eines Sonderstatusverhältnisses

Michael Schwarz
Der 40 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 9 / August 2020
Künstliche Intelligenz im Dienstrecht
Entfaltungschancen und Gestaltungsgrenzen

Jürgen Lorse
Der 44 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.
Hier finden Sie die Buchbesprechung von Herrn Dr. Maximilian Baßlsperger aus ZBR Heft 3/2021

Band 8 / April 2020
Die Neutralitätspflicht des Beamten
Josef Franz Lindner
Der 62 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 7 / März 2018
Das Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes - unter besonderer Einbeziehung des TVöD
Peter Conze
Der 41 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 6 / November 2016
Frauenquoten im öffentlichen Dienst
Hans-Jürgen Papier / Martin Heidebach
Der 41 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 5 / August 2016
Hergebrachte Grundsätze des Berufsbeamtentums
Maximilian Baßlsperger
Der 77 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 4 / April 2016
Die Bundesverwaltung vor den Herausforderungen des demografischen Wandels
Hans Hofmann
Der 22 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 3 / März 2015
Die dienstliche Beurteilung der Beamtinnen und Beamten
Sabine Leppek
Der 31 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 2 / Oktober 2014
Zur politischen Legitimation des Berufsbeamtentums
Josef Franz Lindner
Der knapp 50 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Band 1 / Juni 2013
Streikverbot für Beamte
Ulrich Battis
Der knapp 50 Seiten starke Band kann zu einem Kostenbeitrag von 10,00 € incl. Porto bezogen werden.

Ihre Bestellung richten Sie bitte an:
Arbeitsgemeinschaft höherer Dienst, Rheinallee 18-20, 53173 Bonn
oder per Email: ahd@hoehererdienst.de
oder per Fax: 0228-90 266 80 (z. Hd. AhD).
Die Rechnung mit Bankdaten liegt der Lieferung bei. Danach bitten wir um entsprechende Überweisung.


Gutachten

Die AhD hat bei Herrn Professor Dr. Volker Epping, Leibniz-Universität Hannover, die Erstattung eines Rechtsgutachtens zum Thema "Die Auswirkungen der Föderalismusreform I und des Bologna-Prozesses auf den höheren Dienst in der Bundesrepublik Deutschland" eingeholt. Das knapp 200 Seiten starke Gutachten kann über die AhD bezogen werden, und zwar zu einem Kostenbeitrag von 25,00 € zuzüglich Porto von zurzeit 4,10 €.

Ihre Bestellung richten Sie bitte an:
Arbeitsgemeinschaft höherer Dienst, Rheinallee 18-20, 53173 Bonn
oder per Email: ahd@hoehererdienst.de
oder per Fax: 0228-90 266 80 (z. Hd. AhD).
Die Rechnung mit Bankdaten liegt der Lieferung bei. Danach bitten wir um entsprechende Überweisung.


In der Schriftenreihe "Verantwortung und Leistung" sind bisher erschienen:

Heft 39 / November 2007
Umfang und Folgen der Sparmaßnahmen bei Beamten - Gutachten -
Prof. Dr. Horst-Dieter Westerhoff
Hier ist das Gutachten als PDF-Dokument einzusehn

Heft 38 / September 2002
Schranken der Privatisierung -Rechtsgutachten-
Prof. Dr.jur. Bernhard Kempen, Köln
Hierzu der FAZ-Artikel vom 5. Dezember 2002

Heft 37 / November 1999
Nebentätigkeit als Gemeinwohlverwirklichung und Grundrechtsausübung
Prof. Dr. Ulrich Battis, Berlin

Heft 36 / Mai 1999
Die Zukunft des Berufsbeamtentums und seines höheren Dienstes
Parlamentarischer Staatssekretär Fritz Rudolf Körper, MdB

Heft 35 / September 1998
Stärkung des Leistungsprinzips durch das Dienstrechtsreformgesetz
Prof. Dr. Walter A. Oechsler, Mannheim

Heft 34 / Juli 1998
Affekte gegen Institutionen - überlebt das Berufsbeamtentum? Die neue Legitimationskrise
Prof. Dr. Dr. h.c. Josef Isensee, Bonn

Heft 33 / Juli 1997
Vorgaben der Verfassung für die Übertragung von Leitungsfunktionen im Beamtenverhältnis
Prof. Dr. Helmut Lecheler, Berlin

Heft 32 / Mai 1997
Die Entwicklung der Beamtenversorgung seit 1971 und der Versorgungsbericht der Bundesregierung von 1996
Prof. Dr. Friedrich von Zezschwitz, Gießen

Heft 31 / April 1997
Der Versorgungsbericht der Bundesregierung von 1996 und seine Aufnahme in der Öffentlichkeit
Prof. Dr. Friedrich von Zezschwitz, Gießen

Heft 30 / Februar 1997
Zulässigkeit und Grenzen von Teilzeitbeamtenverhältnissen
Prof. Dr. Ulrich Battis unter Mitarbeit von Dr. Klaus-Joachim Grigoleit, Berlin

Heft 29 / April 1996
Die hoheitlichen Aufgaben des Staates und die Verantwortung des Berufsbeamtentums
Prof. Dr. Peter Badura, München

Heft 28 / August 1995
Berufsbeamtentum: In Deutschland und Europa noch zeitgemäß?
Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Oppermann, Tübingen

Heft 27 / Mai 1994
Aktuelle Fragen des öffentlichen Dienstes und des Dienstrechts
Dr. jur. Heinz Günter Zavelberg, Bonn

Heft 26 / Oktober 1993
Effizienzsteigerung und Leistungsgerechtigkeit - 10 Thesen zur Zukunft des höheren Dienstes
AhD, Bonn

Heft 25 / April 1993
Aktuelle Gefährdung des Republikanismus durch den Parteienstaat
Prof. Dr. jur. Wolfgang Löwer, Bonn

Heft 24 / Oktober 1992
Verwaltung 2000 - Modernisierung in europäischen Staaten
Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Siedentopf, Speyer

Heft 23 / Oktober 1991
Der Staat als Beute? Neuralgische Punkte in Staat und Verwaltung
Prof. Dr. Hans-Herbert von Arnim, Speyer

Heft 22 / September 1990
Führungskräfte des öffentlichen Dienstes in den 90er Jahren - Mangelware?
Prof. Dr. Eberhard Laux, Düsseldorf/Speyer

Heft 21 / Mai 1990
Bildungsföderalismus in der Europäischen Gemeinschaft unter rechtlichen Aspekten
Prof. Dr. Hans-Ullrich Gallwas, München

Heft 20 / September 1989
Die Verfassungspflicht der Dienstherrn zum Einsatz von Beamten bei der Erfüllung staatlicher Daueraufgaben
Prof. Dr. Helmut Lecheler, Erlangen

Heft 19 / Juni 1989
Der Teilzeitbeamte als Regeltyp?
Prof. Dr. Ulrich Battis, Hagen/W.

Heft 18 / Juni 1988
Beamtentum - Sonderstatus in der Gleichheitsgesellschaft Bundesrepublikanische Spannungsfelder und Legitimationsprobleme
Prof. Dr. Josef Isensee, Bonn

Heft 17 / Mai 1988
Die Freizügigkeitsrechte des Art. 48 EWG-Vertrag und der öffentliche Dienst
Dr. Ingo Hochbaum und Dr. Claus Eiselstein, Bonn

Heft 16 / April 1988
Untersuchung über Wege zur Wiederherstellung einer ausgewogenen Besoldungsstruktur im öffentlichen Dienst
Ministerialdirigent a.D. Horst Clemens, Bonn, und Ministerialdirektor a.D. Ottheinz Scheuring, Bonn

Heft 15 / April 1988
Zur Verfassungsmäßigkeit und Zweckmäßigkeit einer Absenkung der Eingangsbesoldung gemäß § 19a BBesG
Prof. Dr. Dr. Detlef Merten, Speyer

Heft 14 / Februar 1986
Möglichkeiten und Grenzen der Teilzeitbeschäftigung von Beamten
Prof. Dr. Ulrich Battis, Hagen/W.

Heft 13 / September 1985
Wildwuchs oder System im Beamtenrecht?
Prof. Dr. Ulrich Battis, Hagen/W.

Heft 12 / Oktober 1984
Ruhestandsbeamte und private Nebeneinkünfte
Prof. Dr. Walter Schick, Erlangen/Nürnberg

Heft 11 / Juni 1984
Verfassungsrechtliche Grenzen einer Neuregelung der Beamtenversorgung
Prof. Dr. Walther Fürst, Münstertal

Heft 10 / Juni 1984
Gutachten über die Vereinbarkeit der Vorschläge der Sachverständigenkommission "Alterssicherungssysteme" zur Umgestaltung der Beamtenversorgung mit dem Grundgesetz
Prof. Dr. Peter Krause, Trier

Heft 9 / Juni 1983
"Gekappte" Besoldungsanpassung als verkappte Besoldungsnivellierung
Prof. Dr. Dr. Detlef Merten, Speyer

Heft 8 / Februar 1983
Leistung und Leistungsbegriff im höheren Dienst
Prof. Dr. Walter A. Oechsler und Wissensch.Dir. Dr. Nikolaus Steinebach

Heft 7 / Oktober 1982
Zur verfassungsrechtlichen Zulässigkeit einer gesetzlichen Regelung der Nebentätigkeit von Beamten durch ein grundsätzliches Verbot mit konkretem Erlaubnisvorbehalt
Prof. Dr. Ulrich Battis, Hagen/W.

Heft 6 / November 1982
Unbefriedigende Verteilungswirkungen bei der Einkommensteuer und bei Tranferzahlungen in der Bundesrepublik Deutschland
Prof. Dr. Willi Albers, Kiel

Heft 5 / September 1981
Sozialversicherungspflicht für Ruhestandsbeamte?
Prof. Dr. Walter Leisner, Erlangen

Heft 4 / Juli 1981
Entwicklung des Besoldungs- und Laufbahnrechts in den letzten zehn Jahren
Horst Clemens / Heinrich Lantermann, Bonn

Heft 3 / Febraur 1981
Das Laufbahnprinzip
Prof. Dr. Helmut Lecheler, Marburg/Lahn

Heft 2 / Januar 1981
Vergleich der Lebenseinkommen von Beamten des mittleren, gehobenen und höheren Dienstes
Dr. Christian Millack, Düsseldorf

Heft 1 / Januar 1981
Der Standort des höheren Dienstes im Beamtenverfassungsrecht
Prof. Dr. Walter Leisner, Erlangen